Der goldene Oktober

Der September ging wieder viel zu schnell vorüber und von Regen keine Spur! Auch jetzt ist vorläufig kein Niederschlag zu erwarten….

Ende September hatten wir unseren Garten geöffnet – wunderbares Herbstwetter und Gräser und Astern im Festtagsgewand! Die Bergenie ‚Doppelgänger‘ zeigte sich von ihrer schönsten Seite.

 

Am Feiertag, dem 3. Oktober öffneten wir das Atelier und die Besucher konnten schauen, wie die Skulpturen und Figuren entstehen und sie im Herbstgarten bewundern.

 

Das Interesse war groß und die Besucher staunten über die Vielfalt im Garten.  Mit diesem Erfolg verblasst die Sorge des allzu trockenen Sommers.

6 Gedanken zu “Der goldene Oktober

  1. Was für eine herbstliche Farbenpracht! Prima, dass Euer Ateliertag so ein schöner Erfolg war und dass Eure Werke so toll in Szene gesetzt sind. Da sind wirklich schöne Sachen dabei.Kunst im Garten hat einfach immer was.

  2. Ihr Lieben, ich musste mir gerade fest die Augen reiben – euer Garten ist eine Wucht! Er hat sich so verändert, ist so üppig und farbenfroh. Von Trockenheit keine Spur. Heute habe ich nach 4 Monaten (!) zum 1. Mal den Rasen gemäht, und obwohl es keinesfalls meine Lieblingstätigkeit ist, war ich so froh, weil endlich wieder etwas wächst und grünt. So gern würde ich euer Paradies mal selbst sehen. Ganz toll auch eure Kunst, Hut ab! Ich wünsche euch weiterhin farbenfrohe, blütenreiche Herbsttage und sende liebe Grüsse, Annette ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.