Das neue Gartenjahr im Januar

Es begann trüb und dunkel….nichts, was einen hinauslockt! Wir nutzten die Zeit, um neue Projekte zu planen, zu lesen oder einfach mal zu faulenzen.

Inzwischen hat es geschneit und schon lockt der Garten

Was so ein weißes Häubchen doch ausmacht! Auf einigen Bildern erkennt man schon die Fortsetzung des kleinen Laubengangs, der demnächst entlang der Sichtachse durch den Garten führt. Die Ramblerrosen an den einzelnen Übergängen finden mehr Platz und Halt.

Heute, am Sonntag, ist schon wieder fast alles getaut, aber die Sonne scheint! Es dauert ja nicht mehr allzu lang und die ersten Schneeglöckchen, Winterlinge und Lenzrosen bringen Farbe 😉

…………………hier geht es schon los!!

2 Gedanken zu “Das neue Gartenjahr im Januar

Schreibe eine Antwort zu annamariebirken Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.