4 Gedanken zu “Das Rosenjahr 2020

  1. Wunder-, wunderschön! Du hast prachtvolle Rosen, auch eine Anzahl der alten Rosen, die ich auch sehr mag, auch wenn sie nur einmal blühen. Bei euch haben sie den nötigen Platz. In meinem jetzigen Garten habe ich von den alten bisher nur die Damaszener-Rose, aber ich liebäugele mit einigen der kleineren Sorten.

      • Das stimmt! Ich werde mir wohl wieder ein paar anschaffen. Bisher haben wir nur einmal lange genug wo gewohnt, so dass ich meinen Garten aufwachsen sehen konnte, aber ich denke mal, dass wir dieses Mal unseren Platz gefunden haben. Meine Damaszenerrose stand ja im Topf, der viel zu klein war zum Schluss. Anfang dieses jahres hat sie einen doppelt so grossen bekommen und ist wieder so schön geworden. Es ist eine Mme Hardy, übrigens aus einem Steckling gezogen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.