Gartenbesuche auf der Rückreise

Am Sonntag ging es wieder zurück. Unser Facebook- und Gartenfreund Christian H. hatte uns eingeladen, seinen Garten zu besuchen, er stand schon lange auf unserer Wunschliste. So fuhren wir gemeinsam mit Andreas L.  zum Naturpark Hoher Fläming in Brandenburg, wo unser Ziel lag. Dieser Garten ist ein wunderbarer, großer Sammlergarten.  Von Galanthus über Helleborus bis … Gartenbesuche auf der Rückreise weiterlesen

Der Garten im Frühjahr – die Baumblüte

Mit Beginn der Apfelblüte und des Flieders beginnt der Vollfrühling (lt. phänologischem Kalender Mitte April bis Ende Mai). Innerhalb weniger Tage stehen Sträucher und Bäume in voller Blüte. Wir könnten doch eigentlich jetzt unser eigenes Baumblütenfest feiern, wenn........das Wetter so bliebe! Gerade jetzt, zum Wochenende wird es wieder kalt und hässlich!! Lasst uns also jetzt den … Der Garten im Frühjahr – die Baumblüte weiterlesen

Winterliche Aspekte im Garten

Gehölze und Sträucher bilden gerade im Winter wunderbare Aspekte!  Wir haben aus Platzgründen nur unsere Obstbäume innerhalb des Gartens. Hinter dem Teich bieten dafür Schneeball, Korkenzieher-Hasel, Weigelie und der Perlmuttstrauch ein herrliches Bild.   Wir können zwar vom Fenster nicht auf den Teich, dafür aber direkt in den Garten und auf die Staudenbeete schauen....   Jetzt, … Winterliche Aspekte im Garten weiterlesen

Endlich Sonne oder es könnte mal wieder regnen

So sind wir Gärtner: kaum scheint die Sonne, finden wir den Boden zu trocken... 😉 Der Rosengarten im hinteren Teil unseres Gartens hat ein wenig mehr Luft bekommen, da ich dort die letzte duftlose Strauchrose entfernt habe. Hier sollen künftig nur noch Duftrosen wachsen und vorzugsweise alte Rosen!  Ich möchte sie noch ein wenig unterpflanzen, … Endlich Sonne oder es könnte mal wieder regnen weiterlesen