Raureif im November

Der schöne Sommer ging von hinnen,der Herbst, der Reiche, zog ins Land.Nun weben all die guten Spinnenso manches feine Festgewand. Sie weben zu des Tages Feiermit kunstgeübtem Hinterbeinganz allerliebste Elfenschleierals Schmuck für Wiese, Flur und Hain. Wilhelm Busch Dunkle Tage im November.......Stimmungstief? Da gibt's nur eins: hinaus in den Garten oder in die Natur! Der erste Raureif hat … Raureif im November weiterlesen

Winterimpressionen

Pünktlich zum Jahreswechsel gab es wirklich schönen Raureif, der den Garten in eine Zauberlandschaft verwandelt! Ein Grund mehr, Stauden und Gräser über Winter stehen zu lassen - seht selbst.....   Besonders verliebt bin ich in die neuen Gräser......       Inzwischen hat es sogar geschneit.......perfektes Winterwetter (leider nicht für die Autofahrer) Passt auf Euch … Winterimpressionen weiterlesen

Frostiges Intermezzo

Ist es nicht herrlich, morgens bei Raureif aus dem Fenster zu schauen? Bevor es wieder grau wird, schnell noch die Gelegenheit nutzen, um ein paar Fotos zu machen.   Natürlich sind Samenstände der Stauden und Gräser die Hauptdarsteller, die nicht nur Vögeln und Insekten dienen, sondern uns als Augenschmaus viel Freude bereiten!   Der Blick … Frostiges Intermezzo weiterlesen