Dreimal Weihnachten

Der Opa hält den Baum bereit, bis Heiligabend ist´s nicht weit, der Weihnachtsschmuck liegt auch parat, sein Enkel hilft mit Rat und Tat. Die Arbeit ist sehr schnell getan, es müssen nur noch Kerzen ran, die elektrischen natürlich, sie sind hell und kaum gefährlich. Der Enkelsohn fragt nachdenklich: Wie war das früher eigentlich? Mein liebes … Dreimal Weihnachten weiterlesen

Erster Schnee und Vorfreude auf Weihnachten

Der letzte Novembertag bringt uns einen Hauch von dem, was wir uns im Winter wünschen...   So sieht die Welt doch schon ganz anders aus, nicht wahr? Hier bei uns im Maintal zwischen den Haßbergen und dem Steigerwald bleibt es im November oft bedeckt und ich freue mich wirklich, wenn entweder die Wolkendecke aufreißt oder … Erster Schnee und Vorfreude auf Weihnachten weiterlesen

Adventsbäckerei……und jetzt die Lebkuchen

Es regnet...also ist wieder Backen angesagt! Diesmal Lebkuchen mit Walnüssen... Teig: 2 große Eier 250 g Zucker je 45 g Zitronat und Orangeat (hacke ich ganz klein, weil ich sie stückig nicht mag) Abrieb einer unbehandelten Zitrone 1 EL Zimt je 1 Msp. Nelke, Piment, Muskatblüte, Kardamom 250 g gemahlene Walnüsse Glasur: 100 g Puderzucker … Adventsbäckerei……und jetzt die Lebkuchen weiterlesen

Adventsbäckerei……mein Christstollen Dresdner Art

Der Original Dresdner Christstollen® zählt zu den Produkten mit geschützter geografischer Angabe, daher verwende ich ihn hier nicht.  Nichtsdestotrotz fand er schon vor Jahren vor den kritischen Augen meiner aus Dresden stammenden Großmutter Gertrud großes Wohlwollen. Der Original Dresdner Stollen darf  sich somit nur nennen, wenn er in der Region Dresden hergestellt wurde. Auch dürfen sie … Adventsbäckerei……mein Christstollen Dresdner Art weiterlesen