Der Garten im Rückblick

Die letzten Tage im Jahr - Zeit für einen Rückblick. Vor einem Jahr hatten wir schon leichten Schneefall und erste Fröste.... Beginnen wir aber im Januar...da hatten wir die große Palette mit Sturm, Regen, Schnee und Frost...auch mal Nebel. Dafür war die Sonne recht sparsam. Da freut sich der Gärtner schon über die ersten Winterlinge!! … Der Garten im Rückblick weiterlesen

Spätsommer im Garten – Erntezeit

Wer hätte das gedacht? Eine so lange Wärmeperiode hat wohl niemand erwartet...Nachdem es aber hier und da geregnet hat, stellen wir fest, dass die Nächte wieder kühler geworden sind. Im Garten hatten wir drei-viermal gegossen, weil wir es nicht mehr mit ansehen konnten und Angst um unsere Stauden hatten.   Im Küchengarten wird tagein, tagaus … Spätsommer im Garten – Erntezeit weiterlesen

Sommerfreuden

Längere Zeit war es ruhig hier im Blog. Besucher und Freunde im Garten - dafür nehmen wir uns gerne Zeit und genießen sie sehr.....besonders schön sitzt man in der kleinen Weinlaube oder auch im Schatten des alten Apfelbaumes. In den letzten Wochen war es sehr heiß und die Trockenheit schon bedenklich! Das Gemüse im Küchengarten … Sommerfreuden weiterlesen

Sommer, Sonne, Trockenheit

Wer kennt das nicht? Kaum hat das Thermometer die 25° Marke überschritten, fangen wir schon an zu klagen: es ist alles so trocken......ich komme kaum noch mit dem gießen nach...... Wir alle sind gefordert, Wasser nicht unnötig zu verplempern, sondern sorgsam damit umzugehen. Wir sammeln das Regenwasser in diversen Regenfässern und sind in der glücklichen … Sommer, Sonne, Trockenheit weiterlesen

Was gibt’s Neues im Küchengarten?

Für uns ist 2016 bisher ein gutes und erfolgreiches Jahr im Gemüsegarten. Es gab genug Regen und so konnte alles gut anwachsen und gedeihen.   Erbsen, Weißkohl, Wirsing, Blumenkohl und Möhren, sowie Buschbohnen, Mangold und Zwiebeln sind teilweise geerntet, bereits verarbeitet und liegen im Lagerkeller oder in der Tiefkühltruhe. Gurken und Zucchini ernten wir laufend. … Was gibt’s Neues im Küchengarten? weiterlesen

Unser Sonnengarten

Ein ländlicher Garten kommt nicht ohne sonnige Blütenstauden aus.  Die Farbe Gelb wird von vielen Gartenfreunden im eigenen Garten vermieden, bei uns gehört sie einfach dazu!   Eine gute Gelegenheit hier einige unserer  Favoriten vorzustellen.   Im Beet haben wir sie jetzt mit mit Gräsern der Farbe dunkelviolett kombiniert. Momentan blüht die Monarda fistulosa 'Blaustrumpf', … Unser Sonnengarten weiterlesen

Es wird durchgeblüht – ein Treffen im Foerster-Garten

Es wird durchgeblüht Seit einigen Jahren schon besuchen wir fast regelmäßig den Karl-Foerster-Garten in Potsdam-Bornim. Für uns ist er bis heute ein Vorbild für die Gartengestaltung und jeder Besuch ist immer ein neuer Besuch durch den Wandel der Jahreszeiten und die geschickte, natürliche Gestaltung. Der private Teil des Anwesens ist der Öffentlichkeit verborgen und wird derzeit von … Es wird durchgeblüht – ein Treffen im Foerster-Garten weiterlesen

Tomaten, Chili, Zwetschgen…

In Sachen Ernte laufen wir zur Hochform auf. Ein Gartenrundgang ohne Ernte ist momentan nicht denkbar. In der kommenden Woche wird es deutlich kühler - dann gibt es Zeit für das Verarbeiten und Bevorraten. Zwetschgen gibt es in diesem Jahr reichlich, sie zeigen nur wenig Wurmbefall. Dies führen wir auf den Einsatz von Leimringen zurück.