Sommermonat August

Wir sind nun im August, die ‚Hundstage‘ setzen dem Gärtner und der Bepflanzung tüchtig zu. Das ist nach einem unerwartetem feuchten Frühjahr und einem ebenso feuchten Monat Juni (60 ltr.) ziemlich heftig. Dem Kiesbeet in der Einfahrt kommt das sehr entgegen….

Im Garten am Teich sind die Dahlien in voller Blüte – kräftiges Orange leuchtet weithin. Die Lilien verströmen einen süßlich Duft – man möchte einfach nur dem Plätschern des Teichs zuhören und genießen…

Überhaupt sind die Schattenplätze ganz wichtig und beliebt, so daß wir noch einige Möglichkeiten geschaffen haben…jetzt können wir unsere Blicke schweifen lassen…

Seit einiger Zeit verarbeite ich die ersten Sommeräpfel, die vom Baum fallen. Auch die Birnen werfen schon einige Früchte hinunter – der Mittagsimbiss ist gesichert. Seit einer Woche färben sich die Tomaten und Herbst- und Wintersalate wachsen schon…..