Ist der Mai kühl und nass

....... füllt's dem Bauern Scheun und Fass. Kühl stimmt, mit dem Regen haben wir etwas Geduld.  Bisher konnten wir im Mai  8 Liter verzeichnen. Durch die Kälte und den dichten Bewuchs sieht alles sehr frisch aus! Die Dichternarzissen Narcissus poeticus var. recurvus und auch die letzten Tulpen zeigen noch keine Schwächen. Die ersten Zwerg-Iris Iris … Ist der Mai kühl und nass weiterlesen

Tulpenpower und Akeleientanz

Die späten Tulpen in unserem Garten sind für viele ein Gräuel......Darwin-Hybriden in rot und gelb! Nicht so für uns - die knalligen Farben machen so richtig munter und geben uns nach den langen grauen Tagen so viel Licht und Wärme! Im Duft-und Kräutergarten im Hof sind die weißen Tulipa 'Exotic Emperor' nach fast vier Wochen … Tulpenpower und Akeleientanz weiterlesen

Iris, Akelei und was sonst noch blüht…

Der Garten birgt für uns in diesem Jahr viele Überraschungen! Manches, was wir im Herbst gepflanzt haben, ist uns nicht mehr in Erinnerung. Geht Euch das auch so? Man geht durch den Garten und staunt, was so alles aus der Erde kommt... Im Laufe der Woche fingen die Iris an zu blühen... Unbekannte Iris...oder ist … Iris, Akelei und was sonst noch blüht… weiterlesen