Severino Prosdocimi – Kunst und Garten

Durch die Vermittlung von Camilla Zanarotti hatten wir die Gelegenheit, den einzigartigen Garten des Künstlers Severino Prosdocimi zu besuchen. Sein schmales Haus mit Tür, Fenster links und Fenster rechts, insgesamt ca. 8 Meter breit, machten uns neugierig. Severino begrüßte uns herzlich und führte uns geradewegs durch das Haus in den Garten.. Die Tiefe des Gartens, … Severino Prosdocimi – Kunst und Garten weiterlesen

Im ‚Giardino della Torre‘ von Camilla Zanarotti

Fünf Jahre nach unserem ersten Besuch waren wir gespannt auf die Entwicklung dieses Gartens unserer Gartenfreundin... Der neue Gartenteil ist der Schattengarten auf der Ostseite der Colli Berici unterhalb des Gemüsegartens. Hier wachsen zwischen ausgewaschenen Natursteinen u.a. Miscanthus, Iris, Bergenien, Carex und Stachys. Der Gemüsegarten ist der zentrale Teil des Gartens. Durch seine Laubengänge aus … Im ‚Giardino della Torre‘ von Camilla Zanarotti weiterlesen

Der Garten von Anita Rau in Frickenhausen

Es gibt Gärten, da tritt man ein und ist einfach still...... Der Garten von Anita Rau und Ulrich Seifert in Frickenhausen, nahe Ochsenfurt, stand schon lange auf unserer Wunschliste. Viele haben darüber berichtet und unsere Neugier geweckt. Am frühen Nachmittag standen wir in diesem wunderbaren Garten, dessen alte und übermannshohe Gehölze und die saftiggrüne Rasenfläche … Der Garten von Anita Rau in Frickenhausen weiterlesen

Zu Gast bei Karin und Rolf im LATÜT – Kunst und Garten

Der Garten von Rolf Lüürßen und Karin Berends-Lüürßen ist so bunt und vielseitig wie das Leben und das Werk der Beiden!Es ist der letzte Tag unserer Kurzreise und ich freue mich unbändig auf Karin, die virtuell schon so quicklebendig  erscheint. Der himmelblau gestrichene Bauwagen strahlt schon von Weitem und wir kommen uns vor wie in … Zu Gast bei Karin und Rolf im LATÜT – Kunst und Garten weiterlesen

Zu Gast im Landidyll der Familie Tjarks

Torsten Tjarks ist Florist und führt ein schönes Blumenfachgeschäft in Wiesmoor. Zusammen mit seinem Lebensgefährten Malte Schoon, der in einem großen Betrieb Pflanzen vermehrt, haben sie den Garten der Familie Tjarks in Friedeburg nach ihren Vorstellungen umgestaltet, dabei aber auch die Wünsche der Eltern miteinbezogen. Alle zusammen haben ein Paradies geschaffen - das Landidyll der … Zu Gast im Landidyll der Familie Tjarks weiterlesen

Zu Gast bei Astrid Guhl im Rosenparadies Wilhelmshaven

Astrid und Rüdiger Guhl haben uns vor drei Jahren besucht - ein Gegenbesuch war lange geplant, mal verschoben, aber jetzt konnten wir es endlich wahr machen! Astrid ist ein wandelndes Fachbuch in Sachen Rosen und auch Stauden. In meinen Anfängen konnte sie mir in Sachen Rosen oft helfen. Am zweiten Tag unserer Reise standen wir … Zu Gast bei Astrid Guhl im Rosenparadies Wilhelmshaven weiterlesen

Zu Gast bei Hedwig und Wilhelm Weerts im Moorjuwel

Endlich haben wir es geschafft und uns ein paar Tage Auszeit gegönnt - über fremde Gartenzäune schauen! So fremd sind sie nicht, unsere Gartenfreunde - über Facebook haben wir uns bereits seit langer Zeit ausgetauscht und jetzt war der Zeitpunkt günstig, nach Ostfriesland zu reisen. Das Wetter meinte es gut mit uns. Das Moorjuwel befindet … Zu Gast bei Hedwig und Wilhelm Weerts im Moorjuwel weiterlesen

Frühlingswanderung durch den Landschaftspark Bettenburg

Die Bettenburg liegt mitten in den Haßbergen bei Hofheim. Sie ist ein Wahrzeichen der Haßberge. Dazu gehört der gleichnamige Landschaftspark, bzw. Landschaftsgarten. Seine Gründung geht zurück auf den Freiherrn Christian von Truchseß von Wetzhausen. 1789 ließ er ihn  in dem Waldstück nahe seiner Burg anlegen. Von Anfang an war der Park auch für die Bevölkerung … Frühlingswanderung durch den Landschaftspark Bettenburg weiterlesen

Der Wassergarten und der Garten im Wind

Von Potsdam aus sind es nur etwa 2 1/2  Stunden Fahrt zu Claus Gering, dessen Garten wir bereits 2015 besucht haben. Mit etwas mehr Kenntnis wollten wir seinen Garten nochmal ansehen. Bei bestem Wetter kamen wir an.. Gleich ging es zu 'meinem Platz', wo ich die beste Aussicht habe!  Ein wunderbarers Motiv der 'geborgten Landschaft', … Der Wassergarten und der Garten im Wind weiterlesen

Gartenreise im September

Die Zeit vergeht wie im Flug...fast hätten wir vergssen, über unseren Kurzurlaub nach Berlin zu berichten. Im September habe ich Geburtstag und gleich danach folgt unser Hochzeitstag.  Grund genug, wenigstens für zwei, drei Tage zu verreisen. Zuerst ging es nach Potsdam-Bornim in den Karl Foerster Garten. Eigentlich vergeht kein Jahr ohne diese wunderbaren Herbststimmungen... Das … Gartenreise im September weiterlesen