Verbascum chaixii ‚album‘ / Weiße Königskerze

Von einer Gartenfreundin bekam ich im vergangenen Jahr eine Staude geschenkt, ein Sämling aus ihrem Bauerngarten.  Verbascum chaixii ‚album‘ ist kleiner als Verbascum olympicum und darf daher im Staudenbeet bleiben. Die großen, gelben Schwestern setze ich eher an den Rand des Gartens oder als Sichtschutz ein. Sie gehören zu meinen Lieblingen im Garten, weil auch sie zu den Bienennährpflanzen zählen und jeden Bauerngarten verschönern. Jetzt freue ich mich auf das kommende Jahr, wenn sich Verbascum chaixii a. in meinen Beeten breit macht!

Nachtviole – Hesperis matronalis

Die Nachtviole – Hesperis matronalis – gehört zu den heimischen Wildstauden. Sie ist eine Insektennährpflanze und verzaubert am Abend mit ihrem stark blumigen Duft. Sie wächst überall dort, wo sie sich selbst ausgesamt hat..