Die Zeit der Taglilien beginnt

Nach der fulminanten Blüte der Päonien, Iris und der Alten Rosen folgt Schlag auf Schlag die Hemerocallisblüte. Wir haben ihnen am Teich einen schönen Platz gegeben, aber auch in den Staudenbeeten sind sie das Tüpfelchen auf dem I. In den Staudenbeeten wächst manches einfach rückwärts - seit Wochen hat es keinen Tropfen geregnet......die Vorräte sind … Die Zeit der Taglilien beginnt weiterlesen

Der August begeistert mit Licht und Farben

Die erste Augusthälfte war so voll mit Licht, Farben, Blüten und Formen, dass ich nicht bis zum Ende des Monats warten möchte, dies Erlebnis mit Euch zu teilen. Die untergehende Sonne wirft wie ein Scheinwerferspot ihr Licht auf die Taglilienblüten, Momente für die Ewigkeit - diese Farben. Die Hosta blühen, Clematis ranken sich empor. Die … Der August begeistert mit Licht und Farben weiterlesen

Der Juli sprühte vor Taglilienfarben

Der Juli hatte es in sich! Nicht nur die Taglilien, die uns jeden Morgen mit Überraschungen aufwarteten, im ganzen Garten und in jeder Ecke blühte es. Gleich zu Beginn des Juli gab es eine kleine Überschwemmung im Teich. Der Boden wurde endlich tiefgründig gewässert - die Gehölze haben es gedankt. Das blieb auch für den … Der Juli sprühte vor Taglilienfarben weiterlesen

Wie schön die neuen Beete geworden sind !

Endlich eine Regenpause und Zeit zum Aufräumen, Rosen schneiden, verblühten Salbei und Lavendel zurückschneiden. Wie schön sind doch die neuen Beete geworden ! Und die Stauden für den Herbst entwickeln sich auch gut. In den nächsten Tagen kündigt sich die Blüte der Gaura lindheimeri an. Wir sind sehr gespannt. Aber staunt selbst: Wäre es doch … Wie schön die neuen Beete geworden sind ! weiterlesen

Feurige Taglilien und Co. am Teich und im Staudengarten

Die meisten Rosen sind verblüht, etliche gehen in ihre Blühpause, manche blühen scheinbar unentwegt. In den Staudenbeeten blühen vereinzelt Taglilien Zum ersten Mal haben wir auf den Vorblüten-Schnitt verzichtet. Astern, Chrysanthemen und andere spätblühende Stauden sind tüchtig gewachsen, erste Blüten von Aster n.-a. 'Herbstschnee' sind bereits sichtbar! Ganz hinten im Garten, unserem 'Giardino segreto', erwarten … Feurige Taglilien und Co. am Teich und im Staudengarten weiterlesen

Im Staudengarten

Ende Juni....wie sieht es im Staudengarten aus? Die Taglilien in den Staudenbeeten zeigen erste Blüten, Echinacea purpurea ebenfalls. Veronica longifolia 'Blauriesin' (langblättriger Ehrenpreis) blüht auf, nach und nach werden die kerzenförmigen Blüten dunkler. Sie harmonieren sehr gut mit dem orangefarbenen Helenium Hybride 'Waltraud' (Sonnenbraut). Täglich schauen wir, ob Neues auftaucht - wir hatten im Herbst … Im Staudengarten weiterlesen

Blütenträume

Vor zwei Monaten war der gesamte Garten eine weiße Duftwolke - die Bäume haben geblüht und versprachen gute Ernte. Leider hat auch hier der Frost vieles zerstört, sogar die beiden Rebstöcke der Weinlaube zeigten Schäden. So sind wir doch froh über das schwarze Gold der Gärten, den Holunder! Der blüht gerade jetzt und verströmt wunderbaren … Blütenträume weiterlesen

Das neue Taglilienbeet

Der letzte Tag im März und wir haben ein neues Beet fertiggestellt! Etliche Taglilien, die wir als Minis eingepflanzt hatten, sind inzwischen groß genug, dass sie einen Platz im Beet verdienen.Das Taglilienbeet am Teich war zu klein geworden, die Hügelbeete an der Mauer nicht optimal für das Gemüse, hinter dem Grill türmten sich die Grassoden … Das neue Taglilienbeet weiterlesen